Kürschnergasse 1, 1210 Wien
Tel: +43 (01) 2648621

Suchmaschinenoptimierung – Domainname Länge

Um so kürzer dein Domainname ist um so besser, am besten ist es nur ein Wort zu verwenden das man sich leicht merken kann, zum Beispiel: Nula.at, im Deutschsprachigen Raum ist es am besten so ein Domainname auch mit LL zu registrieren, NULLA.at, falls dir kein Domainname mit ein Word einfällt kannst du auch gerne 2 benutzen – zum Beispiel: Marketingagentur-Nula.at, ein Domainname mit 3 Wörter würde wir nicht empfehlen, denn er ist schwer zu merken.

Falls du ein Domainname wie Marketingagentur-Nula.at registrieren willst, ist es für die Suchmaschinen egal ob er mit Bindestrich oder ohne Bindestrich ist, nur von der Optik sieht es besser aus wenn die beiden Wörter mit Bindestrich getrennt sind, ein weiteres Argument ist, das die meisten TOP Unternehmen der Welt den Domainname mit binderstrick trennen, Beispiele findet Ihr auf folgenden Link: TOP Webseiten die mit WordPress erstellt sind.

Von der Sicht der Suchmaschinen, ist es am besten die wichtigsten Wörter für die Suchmaschinenoptimierung in den Domainname zu haben, wenn du ein Kosmetik Shop erstellen willst ist es am besten das der Domainname kosmetik-shop.at heißt.

Domainname SEO

Wir würden dir nicht raten Abkürzungen in dem Domainame zu verwenden, außer du wibst den Onlineshop oder deine Webseite dann mit die Abkürzungen im Sozialmedia, Internet und Radio, wie z.b IBM.com oder bbc.com

 

 

Related Posts